Für Eltern

Die KAUSA Servicestelle Region Dresden bietet Eltern mit Migrationshintergrund eine konkrete Unterstützung rund um das Thema Berufsorientierung. Eine gelingende Elternarbeit trägt erheblich dazu bei, die Auszubildenden erfolgreich auf die Ausbildung vorzubereiten und durch die Ausbildung zu bringen.  Deshalb sollten die Eltern schon von Beginn an in den Ausbildungsablauf eingebunden werden.

  • Sie möchten Ihre Tochter oder Ihren Sohn bei der Berufswahl unterstützen?
  • Sie haben Fragen zum Ausbildungssystem in Deutschland?
  • Welche Unterstützung benötigt Ihr Sohn oder Ihre Tochter, um einen Praktikums- oder Ausbildungsplatz zu finden?
  • Sie suchen eine zentrale Anlaufstelle für eine weitergehende Beratung?

So helfen wir Ihnen:

  • Informationen über das deutsche Schul- und Berufsbildungssystem sowie zu den Möglichkeiten und Chancen einer dualen Ausbildung
  • Einzelberatungsgespräche oder gemeinsam mit Ihren Kindern
  • Informationsveranstaltungen und Beratung vor Ort, wie z.B. in Elternvereinen, Migrantenorganisationen, Bildungseinrichtungen und religiösen Einrichtungen
  • Zusammenarbeit mit Migrantenselbsthilfeorganisationen und ehrenamtlicher Ausbildungsbegleitung
  • Unterstützung und Begleitung auch während der Ausbildung Ihres Kindes.
  • Vermittlung von Praktikumsplätzen

Kontaktieren Sie uns, damit wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen können!

Ansprechpartnerin:
Frau Mögel
Tel.: 0351 / 41 75 30 41
Fax: 0351 / 41 75 30 49
info@kausa-dresden.de