Infoveranstaltung für DaZ-Oberschüler/innen

Die 138. Oberschule war die erste Oberschule, wo KAUSA informierend aktiv war. Im Rahmen einer Unterrichtsstunde wurden 11 DaZ-Schülerinnen und -Schülern aus den Klassenstufen 7 bis 9 Wege in Ausbildung und Beruf aufgezeigt. Einige der Schülerinnen und Schüler hatten schon berufliche Vorstellungen, z.B. Informatiker oder Mediziner. Die KAUSA-BeraterInnen beantworteten hierzu Fragen und zeigten auch Alternativen … Read more

Informationsveranstaltung zur Dualen Ausbildung in der KAUSA Servicestelle

Am 25.01.2017 fand in der KAUSA Servicestelle Region Dresden die 7. Informationsveranstaltung zur dualen Ausbildung statt. Die KAUSA-BeraterInnen informierten 22 ausbildungsinteressierte junge Geflüchtete über das Berufsbildungssystem, erläuterten das Prinzip der dualen Ausbildung und zeigten deren Karrieremöglichkeiten auf. Daneben wurden die Voraussetzungen für einen dualen Ausbildungsberuf anhand eines Beispiels erläutert. Der Vortrag fand auf Deutsch statt. … Read more

Informationsveranstaltung für junge Geflüchtete beim Malteser Hilfsdienst e.V. Dresden

Am 19.01.2017 fand in Zusammenarbeit mit dem Malteser Hilfsdienst e.V. Dresden eine Informationsveranstaltung für junge Geflüchtete zum Thema „Duale Ausbildung“ statt. Im Rahmen der Informationsveranstaltung erhielten die 11 anwesenden jungen Geflüchteten in den Räumlichkeiten des Malteser Hilfsdienst e.V. einen ersten Einblick in das deutsche Berufsbildungssystem, über mögliche Wege in Ausbildung und Beruf sowie Karrieremöglichkeiten mit Abschluss … Read more

Vernetzung: Projektvorstellung beim Caritasverband

Am 18.01.2017 setzte sich die KAUSA Servicestelle Region Dresden mit dem Caritasverband für Dresden e.V. zusammen, um das Beratungsangebot bei den Sozialarbeitern und Sozialarbeiterinnen der Asylberatungsstelle bekannt zu machen, Projektschwerpunkte zu erläutern und Möglichkeiten der Zusammenarbeit zu klären. Für die Caritas-MitarbeiterInnen war insbesondere interessant, welche Voraussetzungen für eine Ausbildung erforderlich sind. Die KAUSA-Beraterinnen betonten hier … Read more